17. Mai 2019

Platz 7 beim vereins-wettbewerb

"Wir für die region Rhein-erft"

Der Vereinswettbewerb wurde von der Kreissparkasse Köln in Kooperation mit dem Kölner Stadt-Anzeiger und der Rhein-Erft-Rundschau veranstaltet. Gemeinnützige Vereine konnten sich mit einem Projekt um Preisegelder bewerben, insgesamt haben 210 Vereine teilgenommen. Der Verein KommSingMit beteiligte sich mit dem Chor-Projekt "Singen??? Ja bitte"  und eröffnete unter diesem Motto eine neue Gruppe eines Ich-kann-nicht-singen-Chores.

12. APRIL 2019

Offenes singen von Frühlingsliedern

Mit den warmen Sonnenstrahlen kommt der Frühling …

Zur Einstimmung auf den Frühling luden das Johannesstift und der Verein KommSingMit zu einem offenen Singen ein. 

Unter der Leitung von Ingrid Fraunholz sangen die Bewo0hner des Hause und ihre Angehörigen und Gäste des Vereins einige bekannte und weniger bekannte Frühlingslieder wie "Der Mai ist gekommen", "Im Märzen der Bauer" und "Tiritomba".

Der Chor Golden Silver Stars unterstütze das gemeinsame Singen und trug zwischendurch auch einige Lieder in deren dreistimmigen Versionen vor. Diese Beiträge wurden mit großem Applaus aufgenommen.

Passend zu dem Lied "Der Frühling hat sich eingestellt" nach einem Gedicht von Heinrich Hoffmann von Fallersleben wurde von einem Chormitglied das Gedicht "Maienglöckchen", ebenfalls von von Fallersleben vorgelesen.

Trotz fehlender Sonnenstrahlen entstand eine warme, gemütliche Atmosphäre, die dazu beitrug, dass man gar nicht aufhören mochte. Als Zugabe wurde gemeinsam das Lied "Die Tulpen aus Amsterdam" gesungen. 

AB 8. APRIL 2019

Teilnahme am vereins-wettbewerb

"Wir für die region Rhein-erft"

Bereits 2015 haben zahlreiche Vereine aus Rhein-Erft im Rahmen eines Vereins-Wettbewerbs ihre Projekte der Öffentlichkeit vorgestellt und sich für eine Projektspende beworben. Die Kreissparkasse Köln führte in Kooperation mit dem Verlag M. DuMont Schauberg diesen Wettbewerb vom 8. April bis zum 17. Mai 2019 erneut im Rhein-Erft Kreis durch. 

Der Verein KommSingMit beteiligte sich mit dem Chor-Projekt "Singen??? Ja bitte!" und eröffnete unter diesem Namen eine neue Gruppe eines Ich-kann-nicht-singen-Chores.

Das Projekt erhielt bis zum Ende der Wertung 628 Stimmen und belegte den 7. Platz von 210 teilnehmenden Vereinen.